Hessischer Landtag

Landtag

Beispielsweise:

  • Die CDU geht davon aus, dass wenn allein die Fluglärmkommission informiert würde, es ausreichen würde, danach zu behaupten, die Bevölkerung sei dadurch ausreichend informiert worden.
  • Ein einzelner Mensch sitzt für hunderttausende Menschen  in der Fluglärmkommission, darf alle 3 Monate für 2-3 Stunden mit 40 weiteren Vertretern z.T. an Sitzungen teilnehmen, wird mit teils unzulänglichen Informationen versorgt und darf hinterher kein Sterbenswörtchen darüber erzählen. Wieso versteht die CDU in Hessen das als transparent und öffentlich?

Kontakt zum Landtag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>