Schlagwort-Archive: Nachtflugverbot

Pressemitteilung des BBI zum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts am 4.4.2012

Schelmenstück der hess. Landesregierung wurde vorläufiges Ende bereitet Das Bündnis der über 70 Bürgerinitiativen rund um den Frankfurter Flughafen (BBI) begrüßt ganz außerordentlich, dass das Bundesverwaltungsgericht mit seinem Urteil vom heutigen Tage dem Schelmenstück des Hess. Ministeriums für Wirtschaft und … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

PM Die Linke: Flughafen Frankfurt: Bundesverwaltungsgericht bescheinigt der Landesregierung Tricksereien und Täuschungen

Nachdem Richter das Vorgehen des Landes bei der Genehmigung zum Flughafenausbau als zweifelhaft bezeichnet haben, steht das gesamte Verfahren bezüglich des zentralen Punktes Nachtflugverbot zur Disposition. Dazu erklärt Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher und Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE. im … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung der Deutschen Herzstiftung

“Die Deutsche Herzstiftung fordert ein striktes Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr. Damit appelliert die Patientenorganisation an das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig, sich für ein striktes Nachtflugverbot zu entscheiden und damit dem neuen medizinischen Kenntnisstand Rechnung zu tragen.”  mehr

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht der Fluglärmkommission vom 22.2.2012

Fluglärmkommission Frankfurt 215. Sitzung am 22. Februar 2012 Ein Nachtflugverbot für den Flughafen Frankfurt! Argumente für ein längst fälliges Instrument des Gesundheitsschutzes Einleitung Die Rhein-Main-Region ist in Aufruhr. Tausende Menschen demonstrieren regelmäßig ihre Wut gegen den Fluglärm in der Region. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Treffen des Bündnisses der Bürgerinitiativen mit MP Bouffier am 18.1.2012

Nachdem Ministerpräsident Bouffier allen Teilnehmern die Hand geschüttelt hatte, sagte er einleitend, dass er sich freue, dass die Bürgerinitiativen seiner “Einladung gefolgt” seien. Dann ging er sofort auf die wirtschaftliche Bedeutung des Flughafens ein, sprach vom Flughafen als “Herzstück der … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

17.10.2011 DIE LINKEN zum Nachtflugverbot

Wiesbaden, 17.  Oktober 2011 Flughafen Frankfurt: Die Grenzen der Belastbarkeit sind vielerorts schon jetzt überschritten – für ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr Zur Diskussion um das Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH), nachdem es am Frankfurter Flughafen ab Ende … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

17.10.2011: BUND zu den Spielchen der Lufthansa

17.10.2011 Taktische Spielchen unterlassen Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert die Lufthansa auf, ihre taktischen Spielchen im Zusammenhang mit dem Nachtflugverbot zu unterlassen. BUND-Vorstandssprecherin Brigitte Martin: „Kein Mensch kann glauben, dass Lufthansa wegen des Nachtflugverbotes auf den … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

17.10.2011 Pressemitteilung der Grünen im Hessischen Landtag

17.10.2011  Pressemitteilung der Grünen im Hessischen Landtag: Neue Landebahn – GRÜNE für dauerhaftes Nachtflugverbot, mehr aktiven Lärmschutz und Bürgerbeteiligung bei Flugroutenfestsetzung Nach der in der vergangenen Woche erfolgten Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs in Kassel (VGH) für ein einstweiliges Nachtflugverbot dringt die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Grünen im Römer: Lärmschutzverordnung unzureichend

InfoMail der GRÜNEN im Römer Lärmschutzverordnung unzureichend *********************************************************** LÄRMSCHUTZVERORDNUNG UNZUREICHEND Pressemitteilung der Grünen im Römer vom 28.09.11 Die von Verkehrsminister Posch (FDP) vorgestellte Lärmschutzverordnung stellt nach Auffassung der Grünen im Römer nur eine unzureichende Lärmschutzmaßnahme dar, die zudem nur für … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar