hr info Funkkolleg „LÄRM“

Zitat: „… So stimmt es zum Beispiel nicht, dass man sich an Lärm gewöhnt und er deswegen weniger gesundheitsschädlich wirkt. (…) Wenn ich zu 75% der Zeit überflogen werde, dann geht das Gefühl für laut und leise verloren. Das sind die Leute, die dann sagen: ‚Ich werde durch Lärm nicht beeindruckt. Ich habe damit überhaupt keine Probleme.‘ Wir wissen aber, dass diese Leute ihre Blutdruckregulation verlieren und dass diese sogenannte Wohlfühlen oder sich an den Lärm gewöhnt haben mit einem höheren Blutdruck erkauft wird.“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.